Mittwoch, 12. März 2014

Monkstrap

„Die Mode hält mich lebendig. Weil sie die Liebe zur Veränderung in sich trägt. Sie ist ein zeitloser Dialog mit sich selbst und der Welt- also die Lebendigkeit schlechthin.“ 
(Karl Lagerfeld)






fluffy jacket: New Yorker
shirt: Gina Tricot
jeans, necklace: H&M
shoes (new): Asos

My new shoes.. Monkstraps. I paired them with a black skinny jeans, vokuhila shirt and a fluffy jacket.

Monkstrap.. eigentlich ein klassicher Schuh für die Herren unserer Schöpfung. Doch mittlerweile kann man sie auch an weiblichen Füßen entdecken. Genau so ein Modell im Derbyschnitt trage ich bei meinem heutigen Outfit. Zuerst sah ich so einen Damen Monk bei Breuninger von der Marke Rupert Sanderson. Über 500 € waren dann doch etwas viel. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich diese Schuhe bei Asos entdeckt habe. Aus Kunst-Velours, mit dem typischen Riemen, schick und schlicht. Perfekt um sie auch bei der Arbeit zu tragen. Bei diesem Outfit habe ich sie eher leger mit schwarzer Jeans und grauem Vokuhila Shirt kombiniert.

Kommentare:

  1. Cooles Outfit! So eine Kuscheljacke brauch ich auch noch :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh that's how that type of shoe is called? I didn't know that. Another thing learned, thanks :-)

    AntwortenLöschen
  3. where did you get your sunglasses from? they look amazing! xx

    www.lackofcolor.at

    AntwortenLöschen
  4. Schwarze große Brillen stehen Blondinen eben gut!!! :D
    Cooler Look!
    lg aus M

    AntwortenLöschen
  5. tolles outfit! mag ich sehr <3

    kim von www.the-new-black.de

    AntwortenLöschen
  6. Cute look, love the jacket!

    http://thefashioninbox.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. haha... der Karl hat immer einen coolen Spruch parat!! :D
    Ich liebe ihn dafür.
    Toller Look! Absolut nach meinem Geschmack :) Ich komme auch kaum aus der schwarzen Röhre raus... Obwohl ich so langsam wieder die Blue Jeans lieb habe!
    lg aus M

    AntwortenLöschen